Dämpfereinheit für Duraflex- Sprungbretter
bestehend aus GFK- Träger mit eingebautem Hydrauliköl-Dämpfer montiert auf GFK-
Aufstandsplatte und Vollkunststoff-Gegenplatte zur Montage an derSprungbrettunterseite
95 5002 04 

Daempfer Duraflex

Geräuschdämpfung für Duraflex Sprungbretter

Der Dämpfer wird zwischen Endlager und Walze direkt hinter dem Walzen-
rahmen montiert. Der Träger der Dämpfereinheit ist in seiner Breite an den
Durafirmunterbau angepaßt, so dass das Handrad ohne Behinderung am
Dämpfer vorbei gedreht werden kann und der gesamte Einstellbereich der
Walze erhalten bleibt. Die so mögliche direkte Montage am hinteren Rand
des  Walzenrahmen sorgt für eine besonders gute Wirkung der Dämpfer-
einheit. An der Sprunganlage wird der Dämpfer über eine zum Lieferumfang
gehörende Aufstandsplatte mit zwei Schrauben befestigt. Am Kontaktpunkt
der Dämpferspitze mit der Sprungbrettunterseite wird die mitgelieferte,
selbstklebend ausgeführte, Vollkunststoffgegenplatte geklebt.

  • Geräuschdämpfung bis 87 %
  • Leichte Nachrüstung
  • Komfortgewinn für Mitarbeiter und Gäste
  • Kein mehrfaches Nachfedern des Brettes nach dem Sprung
  • Geringerer Verschleiß an Unterbauten und Vinylgummis
  • Geringere Belastung der gesamten Sprunganlage

Ersatzteile Geräuschdämpfer

Hydraulikeinheit
für Sprungbrettdämpfereinheit
95 5031 04


 

 

Hydraulikeinheit
Gegenplatte

Gegenplatte
zur Montage an
Sprungbrettunterseite
95 5101 04

Das Bad

Kontakt: tel:+49 2365 2561 * fax:+49 2365 22782  * e-mail: wassertechnik@rosskothen-marl.de

Wassertechnik J. Roßkothen oHG
Hammer Straße 84 * D-45772 Marl

Geruschdmpfer fr Duraflex Sprungbretter

Fertigbad 53x30